Sie sind hier: Doktus - Home
Freunde einladen | Hochgeladene Dokumente: 39540

Lesezeichen setzen

  • Bookmarken Sie uns jetzt bei

Aufhebungsvertrag für ein Ausbildungsverhältnis

Der Abschluss eines Aufhebungsvertrages ist bei gegenseitigem Einverständnis von Auszubildendem und Ausbilder jederzeit möglich. Nach Ablauf der Probezeit können Sie als Ausbilder ein Ausbildungsverhältnis nur noch kündigen, wenn schwerwiegende Gründe hierfür vorliegen. Doch Vorsicht: Bei der Formulierung des Vertragstextes sind viele rechtliche Vorgaben zu beachten. Gehen Sie auf Nummer sicher und nutzen Sie unser Vertragsmuster. Einfach downloaden und individuell anpassen.


 
Typ: Vertrag
Vorschau: PDF Word
Download als:
PDF - Preis: 7,90 EUR
Zum Ausfüllen, Speichern und Drucken mit Acrobat Reader.
 
PDF, 5 Seiten, 193 KB
Download
MS Word - Preis: 6,90 EUR
Zum Bearbeiten, Speichern und Drucken mit Microsoft Word.
 
MS Word, 4 Seiten, 195 KB
Download

Weitere Produktinformationen

Unsere Vorlage für einen Aufhebungsvertrag enthält die folgenden Vertragspunkte:

§1*Beendigung des Arbeitsverhältnisses §2*Freistellung und Urlaubsanspruch §3*Vergütung §4*Rückgabe von Unterlagen und firmeneigenen Gegenständen §5*Arbeitspapiere §6*Zeugnis §7*Betriebsgeheimnisse §8*Belehrung über besonderen Kündigungsschutz §9*Aufklärung über Pflichten des Auszubildenden §10*Aufklärung über die Freiwilligkeit der Unterschrift §11*Bedenkzeit §12*Ausgleichsklausel §13*Schlussbestimmungen


Hilfefunktion

Diese FORMBLITZ-Vorlage enthält Hilfetexte und Erläuterungen.

Beispiel: Hilfefunktion im Arbeitsvertrag (Word)
Beispiel: Hilfefunktion im Arbeitsvertrag (Word)

Ausfüllfunktion

Diese FORMBLITZ-Vorlage kann bequem am Computer ausgefüllt und gespeichert werden.

Beispiel: Ausfüllfunktion in einem Arbeitsvertrag (PDF)
Beispiel: Ausfüllfunktion in einem Arbeitsvertrag (PDF)
Beispiel: Ausfüllfunktion in einem Arbeitsvertrag (Word)
Beispiel: Ausfüllfunktion in einem Arbeitsvertrag (Word)