Gute Sache – kaum bekannt: Kuren für Kinder

Kinder-Reha: Schon sechs Monatsbeiträge bringen Erholung Eine Rehabilitation, umgangssprachlich Kur, wird meist mit Personen in Verbindung gebracht, die nach einem Unfall oder einer schweren Krankheit wieder zurück in die Spur finden wollen. Reha-Maßnahmen, die dabei von der Deutschen Rentenversicherung bezahlt…

Stress am Arbeitsplatz – und wie die Gerichte urteilen

Nicht selten landen stressbedingte Arbeitsüberlastungen vor Gericht Viele Arbeitnehmer leiden unter starkem Termin- und Leistungsdruck. Potenzielle Stressfaktoren: Die gleichzeitige Betreuung verschiedener Aufgaben, Störungen durch Telefonate oder E-Mails sowie der Verzicht auf Pausen wegen Arbeitsüberlastung. Von der Arbeitswelt zum Arbeitsrecht ist…

Fluggastrechte: Was tun bei verloren gegangenem Gepäck?

Was tun, bei verspätetem Gepäck? Im dritten und letzten Teil der Serie „Fluggastrechte“ informieren wir über die Informationspflichten der Fluggesellschaften die sich aus der Verordnung (EG) Nr. 261/2004 ergeben. Anschließend folgt ein Überblick über die Rechte der Fluggäste bei verloren…

Fluggastrechte: Was tun bei Verspätung?

Welche Rechte haben Fluggäste bei Verspätung? Der zweiter Teil des Berichts zu den Fluggastrechten, informiert über die Rechte bei einer Flugverspätung und erklärt in welchen Fällen „außergewöhnliche Umstände“ vorliegen und deshalb von den Fluggästen keine Ansprüche geltend gemacht werden können.…

Welche Rechte haben Fluggäste bei Annullierung?

Was tun, wenn der Flug gestrichen wird? Seit Anfang 2004 gilt die Verordnung (EG) Nr. 261/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates über eine gemeinsame Regelung für Ausgleichs- und Unterstützungsleistungen für Fluggäste im Fall der Nichtbeförderung und bei Annullierung oder…

Ist die Nutzung der Kreditkarte eines Toten strafbar?

Haushaltshilfe: Kreditkarte zur freien Verfügung? In dem Fall, der dem OLG Hamm vorlag, hatte die Angeklagte die Kreditkarte des verstorbenen Inhabers genutzt. Die Angeklagte war für den verstorbenen als Haushaltshilfe tätig. Zwischen den beiden entstand ein Vertrauensverhältnis auf Grund dessen…

Widerruf eines Fernabsatzvertrags – Beweggründe spielen keine Rolle

Beweggründe spielen keine Rolle Verträge sind einzuhalten – So lautet einer der wichtigsten Grundsätze im deutschen Recht. Der Grundsatz stammt aus dem Mittelalter und sollte klarstellen, dass auch formlose Vereinbarungen rechtsverbindlich sind. Erst sehr viel später wurde ein Gesetz erlassen,…

Gewinnspiel auf Facebook: Mit passenden Teilnahmebedingungen auf der sicheren Seite

Effektive und kostengünstige Kundenbindung: Gewinnspiele auf Facebook Für bereits etablierte Unternehmen aber auch für Existenzgründer ist die Facebook-Unternehmensseite eine vielversprechende Methode um direkten Kontakt zu bestimmten Zielgruppen aufzunehmen. Es ist das wichtigste Netzwerk für Unternehmen überhaupt. Eine Möglichkeit, um auf…

Bewerbungstrends 2016: Das Relevant Résumé

Das Relevant Résumé. Eine Alternative zum klassischen Lebenslauf Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job? Die Bewerbung ist ordentlich, die Referenzen stimmig, der Lebenslauf auf Vordermann gebracht – und trotzdem klappt es nicht? Wir haben uns umgeschaut, die…

Bewerbungstrends 2016: Das Telefoninterview

Das Telefoninterview – immer öfter der erste Schritt einer erfolgreichen Bewerbung Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job? Die Bewerbung ist ordentlich, die Referenzen stimmig, der Lebenslauf auf Vordermann gebracht – und trotzdem klappt es nicht? Wir haben…