Sie sind hier: Doktus - Home
Freunde einladen | Hochgeladene Dokumente: 39540

Lesezeichen setzen

  • Bookmarken Sie uns jetzt bei

Außerordentliche Kündigung eines Festnetz-Vertrages

Festnetznbieter versuchen ihre Kunden oft durch lange Vertragslaufzeiten an sich zu binden. Dies ist in den meisten Fällen rechtlich zulässig. Eine fristlose Kündigung ist aber immer möglich. Voraussetzung ist, dass ein wichtiger Grund vorliegt, der das Festhalten am Vertrag unzumutbar macht. Wir zeigen Ihnen anhand eines Beispiels, wie Sie das Vorliegen eines wichtigen Grundes darlegen können. Besonders praktisch: Unser Musterbrief enthält auch einen Widerruf der Einzugsermächtigung.


 
Typ: Musterbrief


Merkmale des Dokuments:
Vorschau: PDF Word
Download als:
PDF - Preis: 3,90 EUR
Zum Ausfüllen, Speichern und Drucken mit Acrobat Reader.
 
PDF, 2 Seiten, 386 KB
Download
MS Word - Preis: 2,90 EUR
Zum Bearbeiten, Speichern und Drucken mit Microsoft Word.
 
MS Word, 1 Seite, 171 KB
Download

Ausfüllfunktion

Diese FORMBLITZ-Vorlage kann bequem am Computer ausgefüllt und gespeichert werden.

Beispiel: Ausfüllfunktion in einem Musterbrief (PDF)
Beispiel: Ausfüllfunktion in einem Musterbrief (PDF)
Beispiel: Ausfüllfunktion in einem Musterbrief (Word) zweites Bild
Beispiel: Ausfüllfunktion in einem Musterbrief (Word) zweites Bild