Sie sind hier: Doktus - Home - Sonstiges - Sonstiges - Samsung Blu-ray Player BD-P1400 [Amzon.de] Überprüfung
Freunde einladen | Hochgeladene Dokumente: 44764

„Samsung Blu-ray Player BD-P1400 [Amzon.de] Überprüfung“

zurück zum Dokument
Eingestellt von:
dagarowww2
Beschreibung:
Samsung BD P 1400 Blu-Ray Disc Player Kundenrezensionen
Tags:
bd-p1400, ueberpruefung, rezensionen, blu-ray, player, samsung, hdmi, dvd, fullhd, fhd, multi, memory, card
Das hier eingestellte Dokument stammt von einem privaten Nutzer, Doktus stellt nur das Hosting zur Verfügung.

Samsung BD P 1400 Blu-Ray Disc Player Kundenrezensionen

Ein sehr guter BD Player der allerdings etwas langsam ist!, 23. April 2008 Von Manuel (München/Freising)Ich besitze den Player nun schon seit einigen Monaten und bin nach einem Firmware Update eigentlich auch recht zufrieden. Das Bild und der Ton sind hervorragend, ich hatte bisher keine Aussetzer, auch bei der alten Firmware nicht! Er ist relativ ruhig und das Gesamtbild stimmt. Lediglich ist er meiner Meinung nach ein bisschen träge. Er reagiert sehr langsam und die Ladezeiten sind teils sehr nervig! Aber wenn der Film einmal gestartet ist dann kann man sich zurücklehnen und alles weitere verläuft reibungslos. Ich hatte bisher übrigens auch noch keinerlei Disk-Kompatibilitätsprobleme. Er hat bisher alle Blu-RayZs angenommen! Alles in allem ein sehr gutes Gerät mit kleinen Macken.

Bis jetzt fast top, 15. April 2008 Von Dietmar "pantera103"Ich besitze den Player nun seit einiger Zeit und bis auf ein paar Kleinigkeiten bin ich sehr zufrieden. Habe bis jetzt 17 Blu-Rays gesehen und bei keiner gab es Probleme. Die Verarbeitung des Player geht für mich voll in Ordnung für den Preis. Ein Düsenjet ist sicherlich lauter, als der Player beim Einlesen und der Lüfter ist zwar zu hören, stört aber nicht. Meine 360 mit HD DVD Laufwerk ist um einiges lauter. Das Bild ist auf meinem kleinen 80 ger Toshiba Fernseher, der "nur" HD Ready kann,ist bei guten Blu-Ray Disks sehr gut und man merkt den Unterschied zu einer DVD doch sehr. Am Anfang hatte ich Probleme mit der Fernbedienung, denn ich konnte den Player erst nach 6 bist 7 maligem Drücken der Powertaste zu starten übereden. Habe verschiedene Batterien probiert, daran lag es nicht. Es klingt komisch, aber der Player hat sich wohl inzwischen an mich gewöhnt und geht immer sofort an, wenn er soll. Die relativ langen Ladezeiten eine Blu-Ray halten sich für mich auch noch in Grenzen. Ein kleines Problem ist noch, dass der Player DVDs die mit meinem Recorder aufgenommen wurden, nicht in 16/9 dastellt, weil der Recorder kein 16/9 Flag setzt. Aber dafür nutze ich meinen Allesfresser DVD Player. Von den knapp 300 , die mich der Player gekostet hat, habe ich nur wenige Cent bereut.

Bild und Ton hervorragend..., 29. März 2008 Von M. Greim "SEAL Team 6 -=sniper=-"...wenn das Gerät mal funktioniert.

Als ich den Player erhalten hatte, war noch die alte Firmware drauf, also hat sich die mitbestellte BD "Ratatouille" schlicht und einfach geweigert zu funktionieren.

Dann der 1. Anruf bei Samsung: Schnell und freundlich wurde mir ein FirmwareUpdate empfohlen, welches ich auch prompt durchführte. Danach lief "Ratatouille" in Top-Qualität und ohne Probleme und ich war eigentlich zufireden (bis hierher hätte ich 5 Sterne vergeben).

Dann heute das nächste Problem: Gerät hängt sich beim Ausschalten (!) auf und kann keinerlei Funktionen mehr ausführen. Abhilfe gabs nur durch ca. 5 Min. trennen vom Netz.

Der 2. Anruf bei Samsung: Gerät resetten, dann einschalten und wieder ausschalten. Leider half alles nix, das Gerät stürtzte wieder ab, zwar nicht jedes Mal (und schon gar nicht reproduzierbar), aber genug, um den Kundendienst einen 3. Anruf zu geben.

Hier war man nun auch mit seinem Latein am Ende und hat mir geraten, das Gerät wieder zurückzuschicken.

Den einen Stern geb ich für die sehr freundliche und kompetente Samsung Hotline, die sich wirklich bemüht hatten und für das wie am Anfang bereits erwähnte gute Bild und den klasse Sound, wenn das Gerät halt mal lief (und das war leider nur zweimal der Fall).

Edit 08.04.08: Rücksendung an Amazon ohne Probleme abgewickelt und Geld sehr schnell zurückerhalten. Hier nochmal Danke an Amazon.

Ich hab mir dann das PS3/GT5 Prologue Bundle als Ersatz für den Samsung Fehlschlag ins Haus geholt und bin nun rundum zufrieden.

Insgesamt wirklich zufrieden, 21. März 2008 Von Carsten GrollIch habe den BD 1400 nun seit ca. 4 Monaten und kann angesichts des relativ gänstigen Preises wirklich nicht meckern. Mittels EthernetAnschluss werden die Updates recht einfach installiert, was gerade die mit der ersten Firmware auftretenden Probleme (Aussetzer bei einzelnen BDs) behoben hat. Seitdem verrichtet er seine Dienste tadellos, die Übertragung der Highdefinition-Audiosignale an meinen per HDMI angeschlossenen Onkyo läuft tadellos und das Bild ist wirklich ausgezeichnet (am FullHD-Beamer).

Die Verarbeitung ist sicherlich nicht das Optimum, aber insgesamt bekommt man eine wirklich faire Leistung für das Geld, zumal sowohl Lüfter wie auch Laufwerk bei meinem Modell durchaus leise sind (aus 2 m Entfernung nicht mehr zu hören).

Fazit: + Bild und Ton + Ethernet-Anschluss (somit zumindest auch die Chance auf BDlive) + Lautstärke (mein HD-XE1 war vor Modifikation deutlich lauter)

- Haptik und Verarbeitung (wirkt leider etwas billig) - braucht etwas lang beim ersten Einlesen, dies ist aber wohl ein Merkmal aller Standalone-Bluray-Player Billiger geht es kaum!!, 16. März 2008 Von Spartaner300 "der checker" (EU)Das mein ich aber im negativen Sinne: das Gerät ist billig hergestellt und sieht auch billig aus! Hatte meines schon dreimal austauschen lassen, weil ständig das Gehäuse verzogen war! Außerdem: Die Frontklappe klappert beim Herausfahren, beim Hochfahren glaubt man ein Eurofighter startet durch, Bild und Ton ist nicht überzeugend, das BD-Profil von 1.0 ist sehr veraltet usw.... Haja: Das Service bei Samsung ist auch unterste Schublade!!!! Zum Glück fand ich einen "Doofen" der mir das Gerät zum vollem Preis wieder abgekauft hat und der sich jetzt selbst über Samsung ärgert. FAZIT: NIE WIEDER EIN GERÄT VON SAMSUNG!!!

Habe mir nun eine Playstation3 mit Fernbedienung als Blu-Ray Player zugelegt und bin mit dieser Entscheidung in jeder Hinsicht, auch in der technischen, voll

zufrieden.

Tolles Gerät-tolles Bild-bis dahin allerdings ein langer Weg, 29. Februar 2008

Von A. RichterHabe mir letzte Woche den Samsung gekauft und gleich ausführlich nach meinen Bedürfnissen getestet.

Der Film 300 lief sehr gut und das rauschen, dass ich auf der PS 3 hatte, kam mit dem Samsung nicht (obwohl beide Geräte mit einem Oehlbach-HDMI-Kabel liefen)da war ich glücklich. Dann kam Spiderman 3 und da fingen Zweifel am kauf an. Tonruckeln und plötzlich war das Bild schneller als der Ton-welche eine Freunde (Ironie). Das war es aber noch lange nicht-Ratatouille rein in den Player und nichts ging mehr-aufgehängt!!!!! Die nächste Freude (wieder Ironie)

Nun habe ich gestern das neueste Firmware-Uptdate drauf gemacht und bin vor Spannung fast geplatzt. Firmware drauf und Ratatouille rein. Was für eine Freunde (diesmal wirklich) denn der Film lief und das sogar ohne die oftmals beschriebenen Aussetzer. Ein Anruf bei der Samsung-Hotline bestätigte mir, dass die neue Firmware keine Aussetzer mehr produzieren würde. Ausschließen möchte ich das aufgrund meines Vorschreibers nicht.

Ich bin zufrieden mit dem Gerät aber es bekommt dennoch "nur" 4 Sterne, weil ich es nicht in Ordnung finde, ein Gerät auf den Markt zu bringen, dass erst richtig läuft, wenn man eine neue Firmware draufmacht und wenn dabei dann auch noch was passiert, man nicht mal Garantie hat. Anmerkungen (2) | Kommentar als Link | War diese Rezension für Sie hilfreich? (Rezension unzumutbar?)

23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich: Kinderkrankheiten, 22. Februar 2008 Von Rallyfirst "Heimkino-Fan" - alle meine Rezensionen ansehen Einige hier schreiben, dass das Gerät noch Macken hat, andere schreiben, das Gerät sei absolut top. Ich besitze das Gerät seit dem Erscheinen. Das Gerät hat schon

diverse Firmware-Updates erhalten. Stand heute ist die Firmware Version 8.xxx. Es gab in der ganzen Zeit immer wieder Probleme mit einigen BluRay Titeln. Nach einem Update lief dann wieder alles. Und das ist das Problem bei den Beurteilungen. Aktuell macht der Film Ratatoille mit einigen Bild/Tonaussetzern Probleme. Hat nun jemand diesen Film nicht, hat er auch keine Probleme zu melden und ist zufrieden. Andere wiederum nicht und daher auch unterschiedliche Meinungen zu dem Gerät. Aus meiner Sicht und mit allen mitgemachten Updates und den Problemen vorher und nun jetzt wieder bin ich nicht zufrieden denn ich besitze auch noch eine Playstation 3, die bisher noch niemals auch nur einen dieser Aussetzer hatte und das ist Hauptsächlich eine Spielkonsole und kein BluRay Standalone-Player. Also wegen der mangelnden Abspielsicherheit bisher 2 Sterne Abzug. Also bitte beachten: Die meisten Filme machen kein Problem aber es kommen immer mal wieder Titel, bei denen es Probleme gibt. Positiv ist bei dem Gerät, dass es Bitstreamausgabe (wichtig z.B. für DTS HD Master-Ton) beherrscht. Das können die PS3, der Sony S300 / S500 nicht! Shame on you Sony! Er läßt sich gut bedienen und ist recht leise.

Alles in Allem 3 Sterne, die sich locker steigern könnten, wenn die mangelnde Abspielsicherheit herhestellt wird...

Nachtrag: Inzwischen gibt es auch Meldungen einiger Nutzer des Gerätes, wo es keine Problemfälle gibt. Entweder gibt es eine Serienstreuung oder neuere Geräte sind inzwischen in irgendeiner Form modifiziert (was Samsung mir gegenüber aber verneint hat). Samsung hat aber gerade was die Disney-Filme Cars und Ratatoille angeht zugegeben, dass es mit diesen Titeln trotz der aktuellen Firmware verstärkt Probleme in Form von Bild- und Tonaussetzern gibt und dass sie an einer neuen Firmware arbeiten. Ich bin mir nach der Historie aber sicher, dass die kommende Firmware nicht die letzte für den 1400 sein wird...

Toller BD Player, 21. Februar 2008 Von Harald Gemeinder "Filmliebhaber" (Schiffweiler)Ich kann eigentlich nur positives über den Player berichten. Das Bild und der Ton sind top. Es werden auch fast alle anderen Formate (DVD+R /DVD-R - MP3, JPG...) abgespielt. Ich habe die neueste Software installiert - bei den von mir abgespielten BD`s gab es keinerlei

Aussetzer. Die Einlesezeit liegt natürlich auch an der jeweiligen BD, es kann schon etwas länger dauern, bis der Film startet (z.T. über eine Minute).

Auch dass der Formatstreit zwischen Blu-ray und HD nun endlich beendet ist, ist der Kauf dieses Player zukunftsorientiert, da sich Blu-ray durchgesetzt hat.

Insgesamt ein wirklich sehr guter Player, der auch fast alle anderen Formate abspielt zu einem fairen Preis.

Nachtrag: Ich habe in anderen Rezensionen gelesen, dass es Aussetzer bei diversen BD's geben soll. So auch bei Ratatouille. Ich habe nun auch diese BD ausprobiert. Sie hat bei mir keinerlei Aussetzer - weder beim Ton noch beim Bild. Mittlerweile habe ich ca. 15 BD's ausprobiert. Alle ließen sich einwandfrei und fehlerfrei abspielen.

Tolles Gerät !, 16. Februar 2008 Von herby51 "herby51" (Bergiach Gladbach)Bereits mit der alten Firmware, vom Oktober 2007, spielte das Gerät alle 5 Blu-Ray-Disks der PLANET ERDE-Edition (BBC) einwandfrei ab, ohne einen einzigen Bild- oder Tonaussetzer !! Wenig später machte ich dann, entgegen dem Grundsatz "don't touch running System", das Firmwareupdate auf die Version vom 14.01.2008. Eine Veränderung bemerkte ich bisher nicht, wieso auch ?, es gab ja auch vorher keine Probleme. Mittlerweile habe ich mir noch den Blu-Ray-Titel von Pixars Ratatoullie angeschaut. Auch dieser Film wird absolut flüssig und gestochen scharf wiedergegeben. Einfach nur Referenzklasse ! Auch alle bisher abgespielten, normalen DVDs oder DVD/-R laufen einwandfrei. DVD/+R wurden nicht getestet. Das Upscaling auf FULL-HD 1080p funktioniert hervorragend. Musik-CD's und MP3-Disk habe ich ebenfalls noch nicht getestet, weil ich dafür andere Abspielgeräte besitze. Das Gerät kann keine VCD's oder SVCD's abspielen, aber wer will sich diese schon auf einem Full-HD TV anschauen ? Würde wahrscheinlich nur grässlich aussehen. Die Verarbeitung des Geräts geht voll in Ordnung. Finde das hochglänzende Schwarz der Gerätefront sehr ansprechend. Der Player passt dadurch nicht nur technisch, sondern vom Design her auch optisch sehr gut zum Samsung LCD-TV LE40 F86 BDX.

Was mir an dem Player weniger gefällt: - die Einlesezeiten von Blu-Ray sind relativ lang, aber noch im erträglichen Rahmen. - das Lüftergeräusch könnte auch gerne etwas leiser sein, in ruhigen Passagen ist es schon hörbar aber für mein Empfinden noch nicht wirklich störend. Für diese beiden Schwachpunkte des Geräts könnte man nun einen Stern abziehen, aber aufgrund der hervorragenden Bild- und Tonwiedergabe, sowie der zuverlässigen Funktion vergebe ich trotzdem 5 Sterne. Aus meiner Sicht ein empfehlenswertes Gerät, welches ich mir jederzeit wieder kaufen würde !

Kommentare

Eigenen Kommentar schreiben:

Es stehen noch Zeichen zur Verfügung