Sie sind hier: Doktus - Home - Literatur - Gedichte / Lyrik - Liebesgedichte von Erich Fried
Freunde einladen | Hochgeladene Dokumente: 44770

„Liebesgedichte von Erich Fried“

Vollbild
Eingestellt von:
sandro
Beschreibung:
Liebesgedichte von Erich Fried
Tags:
erich, fried, gedichte, liebes, liebe, liebesgedichte, love, poem, poesie, poetik, lyrik, verliebt, lieber
Das hier eingestellte Dokument stammt von einem privaten Nutzer, Doktus stellt nur das Hosting zur Verfügung.

Kommentare

Eigenen Kommentar schreiben:

Es stehen noch Zeichen zur Verfügung

von Guest, 31. Januar 2011

Der Österreichische Lyriker und Essayist Erich Fried, starb leider viel zu früh im Alter von 67 Jahren im Jahre 1988. Er ist einer meiner Lieblingsdichter, immer wieder rezitiere ich seine Gedichte bei meinen Lesungen
sehr gern. Demnächst werde ich Lesungen aus seinem Buch " Gedichte von der Liebe" Als ich mich nach Dir verzehrte " vornehmen. Fried schrieb seine Gefühle und Gedanken heraus und formte diese zu wundervollen Gedichten. Ein Dichter der ohne Metapher auskam! Angélique Duvier

von Guest, 28. Januar 2011

Ich liebe die Gedichte von Erich Fried. Fried verzichtet auf Verschnörkelte Metapher, er ist klar und direkt. Schreibt aus seinem Gefühl, aus seinem erlebten heraus.
Gern rezitiere ich bei Lesungen Gedichte von Erich Fried!
Angélique Duvier/ Schauspielerin

von Guest, 2. März 2010

ich liebe es ^^ das voll sexy :D

Es werden 1 – 3 von 7 angezeigt.

Interessant? Dann hier gleich Textbausteine markieren und kopieren

Alles anzeigen