Betriebsarzt Arbeitnehmer krankschreiben

Darf der Betriebsarzt Arbeitnehmer krankschreiben?

Der Betriebsarzt darf keine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausschreiben Die kalte Jahreszeit bringt viele Krankheiten mit sich. Für den Betroffenen ist ein grippaler Infekt oder ein Magen-Darm-Virus schon unangenehm genug. Ist der- oder diejenige angestellt, dann wirkt sich das auch auf das Unternehmen…

Bringt der Arbeitnehmer Wertsachen für 20.000 Euro mit zur Arbeit …

Wertsachen: Eine Haftung ohne Verschulden ist im Normalfall nicht vorgesehen Der Kläger ist Mitarbeiter in einem Krankenhaus. Er behauptete, im Sommer 2014 Schmuck und Uhren im Wert von 20.000 Euro mit zur Arbeit gebracht zu haben. Er habe die Wertsachen…
Schadensersatzforderung Arbeitnehmer

Schadensersatzforderung gegen Arbeitnehmer

Schadensersatzforderung gegen Arbeitnehmer – nicht bei Mitverschulden des Arbeitgebers Grundsätzlich kann auch ein Arbeitnehmer zum Ersatz des dem Arbeitgeber entstandenen Schadens verurteilt werden. Allerdings ist wie bei jedem Schadensersatzanspruch das Mitverschulden des Arbeitgebers selbst zu berücksichtigen. Im vorliegenden Fall ist…
Verwendung von Mitarbeiterfotos - Arbeitnehmer müssen schriftlich zustimmen

Das ist bei der Verwendung von Mitarbeiterfotos zu beachten

Verwendung von Mitarbeiterfotos – Arbeitnehmer müssen schriftlich zustimmen Viele Firmen nutzen Fotos oder Videos von Mitarbeitern, um ihren Internetauftritt oder Firmenprospekte damit zu illustrieren. Meist wird im Vorfeld das Einverständnis der abgebildeten Arbeitnehmer pro forma eingeholt. Doch die wichtige Frage,…
Vorgeschobene Erkrankung gilt als Kündigungsgrund

Ankündigung einer Erkrankung als Kündigungsgrund?

Krankmachen bei nicht gewährtem Urlaub? Vorgeschobene Erkrankung gilt als Kündigungsgrund Der Kläger war 4 Jahre lang für die Beklagte als Produktionshelfer in Schichtarbeit tätig. Ende Juni 2014 war der Kläger zur um 14 Uhr beginnenden Spätschicht eingeteilt. Um 10:20 Uhr…
Freistellung nach Kündigung - kein Urlaub

Freistellung nach einer Kündigung ist kein Urlaub

Urlaubsabgeltung: Vorsicht bei Freistellung nach Kündigung Freistellung nach Kündigung: Kein Urlaub ohne gleichzeitige Vergütung Wenn ein Arbeitgeber eine verhaltensbedingte, fristlose Kündigung ausspricht, will er dem Arbeitnehmer in der Regel nicht auch noch eine Urlaubsabgeltung bezahlen. Vielmehr wird er versuchen, ihn…